Women Circle - die Kraft der Weiblichkeit

Aktualisiert: 21. Apr.

Hallo du wundervolle Frau, wie geht es dir?


Zu Beginn dieses Artikels habe ich ein paar Fragen an dich, die du ganz für dich beantworten darfst.


Hast du auch manchmal das Gefühl, dass du die Verbindung zu deiner Weiblichkeit verloren hast?


Kannst du manchmal das Gefühl nicht loswerden, dass zwischen Frauen oft Neid, Konkurrenz oder Missgunst herrscht?


Sehnst du dich nach ehrlichen und tiefen Verbindungen und danach, dich so zu zeigen, wie du bist?


Ja? Dann tauche mit mir ein in die Welt der Frauenkreise, denn hier schlummert ein großes und magisches Potential. Es ist das Potential, dass uns wieder mehr mit unserer Weiblichkeit zu verbinden, Schwesternschaft statt Konkurrenz zu erfahren, gesehen zu werden in unserem vollkommenen Sein und zu erfahren, dass wir mit unseren Ängsten, Sorgen, Gedanken nicht alleine sind.


Women Circle - was ist das?


Women Circle, häufig auch Shakti Circle oder Sacred Circle genannt, ist nichts, was erst in der heutigen Zeit entstanden ist. Im Gegenteil: Der rituelle Zusammenschluss von Frauen in einem sicheren und heiligen Raum entstammt einer jahrhundertealten Tradition. Während besonders in der westlichen Welt das Moderen Leben vorangeschritten ist, sind viele Traditionen leider verloren gegangen. Auch Frauenkreise sind mehr und mehr in Vergessenheit geraten. Doch sie haben es zurückgeschafft und heute können wir ihr Comeback feiern und das absolut zu recht.


Immer mehr Frauen haben das Bedürfnis sich wieder mit ihrer Weiblichkeit zu verbinden, sich nicht mehr für Weichheit oder Sanftheit zu schämen, sondern sich dafür zu feiern und danach wieder Gemeinschaft, Freundschaft und Schwesternschaft zu erfahren.


Genau diesen Raum schaffen Riten wie Women Circle´s. Allgemein gesagt bieten Rituale immer die Möglichkeit mit Gleichgesinnten zusammenzukommen, sie geben uns Halt und viele Rituale verbinden uns wieder mehr und mehr mit der Kraft der Natur, mit Mutter Erde und Vater Himmel.

Ein Women Circle ist ein ritueller und geschützter Kreis von Frauen, die sich in ihrer vollkommen Schönheit und ohne Perfektion zeigen möchten, die auf der Suche nach Verbindung sind, die ihrem Frau sein Raum geben möchten und ihren Themen, Gedanken ja vielleicht Sorgen und Ängsten oder auch ihrem Erfolg eine Stimme geben möchten.


In einem Women Circle gibt es keine Missgunst, kein Neid oder Konkurrenz - alle Frauen dürfen strahlen.


Wir fühlen miteinander, halten uns den Raum und feiern uns gegenseitig für unsere Erfolge.



(Das Video soll dir einen Eindruck davon vermitteln, was Wunderschönes, Kraftvolles und Magisches entstehen darf, wenn Frau sich begegnen und ein miteinander feiern.)

Wie läuft ein Women Circle ab?

Es gibt keine festen Vorgaben, wie der Frauenkreis zu sein hat. Jede Kreisleiterin kann den Kreis also unterschiedlich und individuell gestalten. Ich persönliche stelle den Kreis sehr gerne unter ein Thema (z.B. Elemente, Arche Typen,…), wir praktizieren z.B. Yoga, Tanz, Meditation oder tauchen ein in eine Kakao Zeremonie. Dieser Ablauf ist nur ein kleines Beispiel denn wie gesagt, die Gestaltung kann sehr individuell sein und wird meist an das jeweilige Thema angepasst. Ich finde genau das wunderschön, denn durch diese Freiheit kann jedem Kreis seine ganz eigene Magie verliehen werden.


Doch eines wird dir gewiss in fast jedem Women Circle begegnen: das Sharing


Die Sharing-Runden ermöglichen jeder Frau, die möchte, sich mitzuteilen, gehört und gesehen zu werden und wooow das kann so befreiend und heilsam sein.

Wichtig beim Sharing ist, dass nicht über das, was eine Frau teilt, gewertet wird, dass sie beim Sprechen nicht unterbrochen wird und auch keine Ratschläge erteilt werden. Es wird „nur“ aktiv zugehört.

Für viele Frauen kann es Anfangs eine Überwindung sein sich mitzuteilen, genau deshalb ist es wichtig, dass ein Frauenkreise ein geschützter Raum ist. Das bedeutet, dass das, was im Kreis geteilt wird, auch im Kreis bleibt und nicht nach Außen getragen wird.


Denn genau diese Ehrlichkeit, diese Wahrhaftigkeit und dieses Teilen ist es, dass uns in tiefere Verbindung kommen lässt - mit uns, unserer Natur und anderen Frauen.


Ich bin der Meinung, dass es absolut an der Zeit ist, dass wir unserer Weiblichkeit wieder zelebrieren, die Magie und die Kraft der Gemeinschaft erleben und unseren inneren Göttinnen Ausdruck verleihen.


Was sagst du? Bist du bereit?


Wenn nun alles in dir laut JA schreit, dann freu ich mich von Herzen, wenn ich dich beim nächsten Ayouma Women Circle begrüßen darf.


Love,

deine Alice

164 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen